Heft 4 Jul/Aug 2013

Zurück zur Übersicht

Richtiger Umgang mit Giftpflanzen

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Juni 2013

 

Giftpflanzen sollte man nicht dramatisieren, aber auch nicht unterschätzen. Jede Pflanze hat in einem Ökosystem ihre spezielle Aufgabe und ist schon allein deshalb wichtig. 



Zurück zur Übersicht

Trendbeete für Sonne und Schatten

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Juni 2013

 

Viele Jahre begleiten uns Stauden mit ihren Blüten durch die Jahreszeiten.
Von Anfang an gut geplant, steht der Blütenpracht nichts mehr im Wege.



Zurück zur Übersicht

Rosen wirksam schützen

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Juni 2013

Eine der beliebtesten Pflanzen im Garten ist zweifellos die Rose. Geliebt wird sie aber nicht nur von den Gartenbesitzern, sondern auch von einer recht ansehnlichen Reihe von Pilzen und Insekten. Die wichtigsten werden in diesem Beitrag vorgestellt. 



Mein Kleingarten im Juli und August

Bis Anfang Juli können Sie Buschbohnen noch aussäen.
Pflanzen Sie Endiviensalat Anfang August im Abstand 30 cm x 30 Zentimetern.
Eine dünne Mulchschicht aus Rasen sorgt  für gute Wachstumsbedingungen.
Herbst- und Winterrettiche lassen sich gut lagern – jetzt säen.
Chinakohl wird  gerne von Erdflöhen befallen.
Juni 2013

 

Die Zeit der großen Ernte beginnt! Große und kleine Tomaten ernten wir – rund und bunt wachsen sie in unseren Kleingärten – nicht im Einheitsstandard des Supermarkts. Auch die Gurken- und Zucchinifrüchte sind vielförmig und schmecken wie die herrlichen Tomaten nach Sommer.