Heft 4 Juli/August 2017

Mein Klein­garten im Juli und August

Im Sommer können Mairüben für eine zweite Ernte ausgesät werden (Bild: Angelika Feiner).
Zu starker Fruchtbehang bei Obstbäumen sollte ausgedünnt werden (Bild: Angelika Feiner).
Stachelbeerstrauch nach dem Schnitt (Bild: Angelika Feiner).
Stachelbeeren fruchten vor allem an zwei- und dreijährigen Trieben (Bild: shutterstock.com/bondvit).
Juni 2017

Jetzt ist die Zeit des Erntens von Salat, Gurken, Zucchini, Fenchel bis hin zum reichlichen Beerenobst. Wir genießen es, den Tag unter freiem Himmel zu verbringen!

Zurück zur Übersicht

Staudengärtnerei Gaißmayer – Robust, vital und bio

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Juni 2017

Weit mehr als 3.000 Arten und Sorten von Stauden kultiviert die Staudengärtnerei Gaißmayer, eine spannende Mischung aus historischen und neueren Sorten. Dass ihre Pflanzen gesund und widerstandsfähig sind, ist den Illertissener Gärtnern, die den Begriff „Bio“ konsequent leben, ein besonderes Anliegen.
 



Zurück zur Übersicht

Aromatische Kräuter ernten und konservieren

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Juni 2017

Der Hochsommer ist Kräutersammelzeit. Kräuterfans machen sich an einem sonnigen Tag auf den Weg in den Garten oder in die freie Natur und legen Johanniskraut und Schafgarbe, Thymian und Minzen in den Sammelkorb.



Zurück zur Übersicht

Obstgehölze selbst veredeln: Teil 1 – Grundlagen der Veredelung

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Juni 2017

Die meisten Obstgehölze in unseren Kleingärten sind veredelt. Die neue Serie „Obstgehölze selbst veredeln“ behandelt zunächst die Grundlagen der Veredelung und stellt im Anschluss verschiedene Veredelungsmethoden vor. Mit etwas Übung, Ausdauer, gutem Werkzeug und vitalen Reisern können auch Sie gute Erfolge erzielen.