Heft 6 Nov Dez 2014

Mein Kleingarten im November und Dezember

Mispeln benötigen Frost oder eine längere Lagerung, damit sie genießbar werden.
Bei Knollensellerie und anderen robusten Arten beginnt die Ernte erst ab Ende Oktober.
Winterlauch kann man auch in der ­kalten Jahreszeit noch direkt vom  Beet ernten

Kurz vor dem Winter sind Einlagern, ­Einwintern und der Winterschutz für viele Pflanzen wichtige gärtnerische Tätigkeiten. Der Winter steht vor der Tür und für uns Gärtner wird es langsam ruhiger. Frostempfindliche Gemüse wie Tomaten, Zucchini, Bohnen oder Gurken verderben schon bei Temperaturen um die 0 °C. Bei manchen robusten Arten beginnt die Ernte erst ab Ende Oktober. Dies sind unter anderem Rote Rüben, Winterrettiche, Knollensellerie, Möhren, Pastinaken oder Wurzelpetersilie.

Mein Kleingarten im November und Dezember

Mispeln benötigen Frost oder eine längere Lagerung, damit sie genießbar werden.
Bei Knollensellerie und anderen robusten Arten beginnt die Ernte erst ab Ende Oktober.
Winterlauch kann man auch in der ­kalten Jahreszeit noch direkt vom Beet ernten.
Oktober 2014
Kurz vor dem Winter sind Einlagern, ­Einwintern und der Winterschutz für viele Pflanzen wichtige gärtnerische Tätigkeiten.
 
Der Winter steht vor der Tür und für uns Gärtner wird es langsam ruhiger. Frostempfindliche Gemüse wie Tomaten, Zucchini, Bohnen oder Gurken verderben schon bei Temperaturen um die 0 °C. Bei manchen robusten Arten beginnt die Ernte erst ab Ende Oktober.
Zurück zur Übersicht

Honig - Balsam für Körper, Geist und Seele

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Oktober 2014

Ein Überblick über seine Entstehung, Inhaltsstoffe und Eigenschaften für unsere Gesundheit. Lernen Sie Honig als Multitalent kennen und schätzen.



Zurück zur Übersicht

Gräser für den Garten, Teil 2

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Oktober 2014
Beachtet man einige Grundregeln bei Pflanzung und Pflege, sind Gartengräser sehr attraktiv, genügsam und pflegeleicht.
 
Planung
Das Winterhalbjahr ist die richtige Zeit, um sich mit Gräsern thematisch zu beschäftigen. Planen Sie hier und da schöne Akzente mit Gräsern, anstatt auf engem Raum die unterschiedlichsten Gräser zusammenzupferchen.


Zurück zur Übersicht

Süße Tafeltrauben, Teil 2

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Oktober 2014
Nachdem in der letzten Ausgabe über Anbauvielfalt, Abgrenzung zu Keltertrauben, Hinweise zur Verwendung veredelter Jungreben berichtet wurde, steht in diesem Beitrag die Sortenwahl im Fokus.
 
Sortiment im Wandel
Wie bei allen Obstarten gilt die Wahl der richtigen Sorten als der entscheidende Aspekt: Problemlosem Anbau, Robustheit des Stocks und Genu