Dr. Gerd Röder

Zurück zur Übersicht

VEN – Ein Plädoyer für die Sortenvielfalt

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Oktober 2017

Hauptanliegen des Vereins zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt (VEN) ist es, die vielen verschiedenen Sorten und Arten von Nutzpflanzen vor dem Verschwinden zu bewahren. Viele Mitglieder des Vereins bauen in ihren privaten Gärten ganz gezielt bestimmte Sorten an, kultivieren sie und entwickeln sie weiter.



Zurück zur Übersicht

Rühlemann's Kräuter & Duftpflanzen – Von Raritäten, Exoten und Brennnesseln

Rühlemann‘s kultiviert exotische un heimische Kräuter
Basilikum ‚Wildes Purpur‘
Weiße Melisse
Daniel Rühlemann mit australischem Zitronenblatt
Australisches Zitronenblatt
Kräuter in großer Zahl
Die Gärtnerei
August 2017

Rühlemann‘s Kräuter & Duftpflanzen hat eine breite Palette von exotischen sowie auch bereits verschollen geglaubten Kräutern im Sortiment, die man anderswo nicht so leicht finden dürfte. Dies liegt sicherlich nicht zuletzt an der großen Begeisterung von Gärtnerei-Chef Daniel Rühlemann für immer neue Kräuterentdeckungen.

 



Zurück zur Übersicht

Staudengärtnerei Gaißmayer – Robust, vital und bio

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Juni 2017

Weit mehr als 3.000 Arten und Sorten von Stauden kultiviert die Staudengärtnerei Gaißmayer, eine spannende Mischung aus historischen und neueren Sorten. Dass ihre Pflanzen gesund und widerstandsfähig sind, ist den Illertissener Gärtnern, die den Begriff „Bio“ konsequent leben, ein besonderes Anliegen.
 



Zurück zur Übersicht

Rosenzuchtbetrieb W. Kordes’ Söhne – Nachhaltig, gesund und herrlich duftend

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
April 2017

Das auf Rosenzucht spezialisierte Familienunternehmen W. Kordes’ Söhne hat eine große Zahl bekannter Rosensorten hervorgebracht. Nachhaltige und gesunde Gartenrosen spielen für den im schleswig-holsteinischen Klein Offenseth-Sparrieshoop beheimateten Betrieb, der unter anderem aktuell 70 ADR-Rosen führt, schon lange eine wichtige Rolle.

 



Zurück zur Übersicht

Portrait Irina Zacharias – Leidenschaft für Tomaten mit viel Geschmack

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Februar 2017

Über 900 alte Tomatensorten mit einer ungeheuren Farb-, Formen- und vor allem auch Geschmacksvielfalt hat Irina Zacharias in ihrer Obhut. Bei ihrer Arbeit kommt es ihr in erster Linie nicht auf die Züchtung neuer, sondern auf den Erhalt wertvoller alter Sorten und deren Weiterentwicklung an.

 



Zurück zur Übersicht

Bayerisches Obstzentrum – Spezialist für innovative Obstsorten

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Dezember 2016

Die Züchtung wirklich neuer Obstsorten, die sich vom bisherigen Angebot grundlegend unterscheiden, und ein Angebot kleinkroniger Obstbäume speziell für kleinere Gärten zeichnen das Bayerische Obstzentrum in Hallbergmoos aus. Darüber hinaus ist Geschäftsführer Dr. Michael Neumüller die umfassende Beratung seiner Kunden ein wichtiges Anliegen.



Zurück zur Übersicht

Neu, gefräßig und unbeliebt

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Februar 2016

Immer wieder berichten die Medien über eingeschleppte oder eingewanderte Tierarten, die sich im Garten oder in der freien Natur ausbreiten und dort größere Schäden verursachen. Auf welchen Wegen kommen diese Tiere zu uns und wie können wir sie in Schach halten?

 



Zurück zur Übersicht

Leben vom Stamm bis in die Krone

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Oktober 2012

 

Ein Streifzug durch die Zweige eines Apfelbaums ist eine Art Expedition im Kleinen durch den Garten – er soll deshalb als eine Art Resümee die Kleingarten Magazin-Serie „Expedition Kleingarten“ beschließen.



Zurück zur Übersicht

Von Obstliebhabern und anderen Nahrungskonkurrenten

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
September 2012

Früchte sind bei vielen Tieren eine beliebte Nahrungsquelle und ziehen so zum Beispiel Vögel in den Garten. Andere Tiere leben in den Früchten, meist nicht zur großen Freude des Gärtners.



Zurück zur Übersicht

Hautflügler und ihre Nester – Der Staat im Kleingarten

Nest der Sachsischen Wespe
Schwarze Gartenameise
Feldwespe
Mauerbiene
Töpferwespe
Juni 2012

Ob Wespen, Ameisen oder Bienen – sie alle gehören zur Insektenordnung der Haut­flügler (Hymenoptera). Viele von ihnen leben in großen Staaten zusammen, und auch die Vielfalt der von einzelnen Vertretern errichteten Bauwerke ist beachtlich.