Leben

Häberli Fruchtpflanzen AG, Neukirch-Egnach, Schweiz – Superfruits vom Bodensee

Kleingarten Magazin

Die Schweizer Häberli Fruchtpflanzen AG hat ihr reichhaltiges Angebot an Obst- und Beerenpflanzen ganz auf die Ansprüche von Hobbygärtnerinnen und -gärtnern ausgerichtet. Sie setzt dabei auf robuste und ertragreiche Sorten – und überrascht jedes Jahr mit interessanten Pflanzeninnovationen.

 

mehr ...

Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin – Am Anfang stand die Bart-Iris

Pflanzenzüchter Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin, Bild 1

mehr ...

Verein Arche Noah – Sortenvielfalt für Gärten und Märkte erhalten

Ein Ort der Begegnung und des Begreifens von Kulturpflanzenvielfalt! Pflanzenzüc

Der Verein Arche Noah bewahrt und pflegt Tausende gefährdete Gemüse-, Obst- und Getreidesorten. Ziel sind – weit über die reine Konservierung des genetischen Materials hinaus – der Erhalt und die Entwicklung einer lebendigen Kulturpflanzenvielfalt in den Gärten und auf den Märkten.

mehr ...

VEN – Ein Plädoyer für die Sortenvielfalt

Kleingarten Magazin

Hauptanliegen des Vereins zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt (VEN) ist es, die vielen verschiedenen Sorten und Arten von Nutzpflanzen vor dem Verschwinden zu bewahren. Viele Mitglieder des Vereins bauen in ihren privaten Gärten ganz gezielt bestimmte Sorten an, kultivieren sie und entwickeln sie weiter.

mehr ...

Rühlemann's Kräuter & Duftpflanzen – Von Raritäten, Exoten und Brennnesseln

Rühlemann‘s kultiviert exotische un heimische Kräuter

Rühlemann‘s Kräuter & Duftpflanzen hat eine breite Palette von exotischen sowie auch bereits verschollen geglaubten Kräutern im Sortiment, die man anderswo nicht so leicht finden dürfte. Dies liegt sicherlich nicht zuletzt an der großen Begeisterung von Gärtnerei-Chef Daniel Rühlemann für immer neue Kräuterentdeckungen.

 

mehr ...

Staudengärtnerei Gaißmayer – Robust, vital und bio

Kleingarten Magazin

Weit mehr als 3.000 Arten und Sorten von Stauden kultiviert die Staudengärtnerei Gaißmayer, eine spannende Mischung aus historischen und neueren Sorten. Dass ihre Pflanzen gesund und widerstandsfähig sind, ist den Illertissener Gärtnern, die den Begriff „Bio“ konsequent leben, ein besonderes Anliegen.
 

mehr ...

Rosenzuchtbetrieb W. Kordes’ Söhne – Nachhaltig, gesund und herrlich duftend

Kleingarten Magazin

Das auf Rosenzucht spezialisierte Familienunternehmen W. Kordes’ Söhne hat eine große Zahl bekannter Rosensorten hervorgebracht. Nachhaltige und gesunde Gartenrosen spielen für den im schleswig-holsteinischen Klein Offenseth-Sparrieshoop beheimateten Betrieb, der unter anderem aktuell 70 ADR-Rosen führt, schon lange eine wichtige Rolle.

 

mehr ...

Portrait Irina Zacharias – Leidenschaft für Tomaten mit viel Geschmack

Kleingarten Magazin

Über 900 alte Tomatensorten mit einer ungeheuren Farb-, Formen- und vor allem auch Geschmacksvielfalt hat Irina Zacharias in ihrer Obhut. Bei ihrer Arbeit kommt es ihr in erster Linie nicht auf die Züchtung neuer, sondern auf den Erhalt wertvoller alter Sorten und deren Weiterentwicklung an.

 

mehr ...

Bayerisches Obstzentrum – Spezialist für innovative Obstsorten

Kleingarten Magazin

Die Züchtung wirklich neuer Obstsorten, die sich vom bisherigen Angebot grundlegend unterscheiden, und ein Angebot kleinkroniger Obstbäume speziell für kleinere Gärten zeichnen das Bayerische Obstzentrum in Hallbergmoos aus. Darüber hinaus ist Geschäftsführer Dr. Michael Neumüller die umfassende Beratung seiner Kunden ein wichtiges Anliegen.

mehr ...

Know-how für den Gemüsegarten

Kleingarten Magazin

Der Witterungsverlauf 2016 stellte die Gemüsegärtner vor zum Teil schwierige Aufgaben. Das betrifft sowohl die Gartenbaubetriebe wie auch den Anbau im Garten. Als man nach einem erneut milden Winter im März auf den Frühling wartete, hielt sich dieser lange zurück.

 

mehr ...