Bekämpfung

Zurück zur Übersicht

Ameisen in Haus und Garten

Ameisen sind auf ihren Straßen oft in großen Mengen unterwegs.
Ameisen fressen auch Nektar. (Bild:Shutterstock.com/Arto Hakola)
Ameisen erfüllen im Naturhaushalt wichtige Aufgaben und sind nicht grundsätzlich
Eine ihrer störenden Eigenschaften ist, dass sie Blattläuse züchten. (Bild:Shutt
Wenn in unmittelbarer Nähe von Ameisenbauten mit Kalkstickstoff gedüngt wird, üb
Dezember 2017

Wer kennt sie nicht, die kleinen Lästlinge, die zuweilen in Heerscharen ins Haus einfallen und dort nach Nahrung suchen? Im Garten stören sie oft durch ihre Erdnester, die sie unter anderem im Rasen anlegen. Die Rede ist von Ameisen.



Zurück zur Übersicht

Bayerisches Obstzentrum – Spezialist für innovative Obstsorten

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Dezember 2016

Die Züchtung wirklich neuer Obstsorten, die sich vom bisherigen Angebot grundlegend unterscheiden, und ein Angebot kleinkroniger Obstbäume speziell für kleinere Gärten zeichnen das Bayerische Obstzentrum in Hallbergmoos aus. Darüber hinaus ist Geschäftsführer Dr. Michael Neumüller die umfassende Beratung seiner Kunden ein wichtiges Anliegen.



Zurück zur Übersicht

Know-how für den Gemüsegarten

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Oktober 2016

Der Witterungsverlauf 2016 stellte die Gemüsegärtner vor zum Teil schwierige Aufgaben. Das betrifft sowohl die Gartenbaubetriebe wie auch den Anbau im Garten. Als man nach einem erneut milden Winter im März auf den Frühling wartete, hielt sich dieser lange zurück.

 



Zurück zur Übersicht

Die Sklerotiniafäule

Mycelzusammenballungen an einem Gurkenstängel. (Foto: Thomas Schuster)
Dieser Boden ist völlig sclerotiniaverseucht. (Foto: Thomas Schuster)
So sehen die kleinen Becherpilze aus. (Foto: Thomas Schuster)
Im Inneren des Tomatenstängels bildeten sich Dauerkörper (Foto: Thomas Schuster)
August 2016

Ein recht häufiger Schadpilz im Gemüseanbau, teilweise aber auch im Zierpflanzenbau ist die Sklerotiniafäule. Von den Hobbygärtnern wird sie aber meist nicht erkannt. Aus diesem Grund soll sie hier vorgestellt werden.

 



Zurück zur Übersicht

Die Kirschessigfliege im Kleingarten

Ein Männchen der Kirschessigfliege (Foto: Martin Cooper).
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Juni 2016

2014 sahen sich viele Gartenbesitzer im September plötzlich mit einen ganz neuem Schadbild konfrontiert: Viele Beeren und Weintrauben waren plötzlich übersät mit Tausenden von Fruchtfliegen. Diese kannten sie bisher nur in Verbindung mit faulendem Obst. Nun verdarb aber bisher völlig gesundes Obst innerhalb weniger Tage. Die Kirschessigfliege hielt Einzug in die Gärten.

 

Herkunft und Aussehen