Nährstoffe

Zurück zur Übersicht

Die Zeigerpflanzen

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Februar 2016

Ein Blick auf den natürlichen Bewuchs auf einem Boden lässt bereits viele Rückschlüsse auf die Bodenverhältnisse zu. Es sind die sogenannten Zeigerpflanzen, die nur unter bestimmten Bedingungen wachsen und so Aussagen zu dem vorhandenen Bodengefüge, Bodenreaktion, Nährstoffgehalt und Lichtsituation zulassen.

 



Zurück zur Übersicht

Boden: Mulchen schützt die Krume

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Juni 2015

In einer natürlichen Vegetation ist der Boden bedeckt, ein kultivierter Boden ist weniger gut geschützt. Ihn schädigen Austrocknung, Erosion und UV-Strahlung. Eine Möglichkeit ihn davor zu bewahren, ist das Mulchen des offenen Bodens.

 



Zurück zur Übersicht

Boden: Die Basis des Wachstums

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
April 2015

Im Boden finden Pflanzen Halt, Wasser und Nährstoffe. Ihn zu kennen, ist elementar, um ihn richtig zu nutzen und seine Leistungsfähigkeit zu erhalten, möglicherweise sogar zu verbessern. So kann im Einklang mit dem Wachstumsfaktor Boden die Auswahl der Pflanzen und ihre Pflege umgesetzt werden.