Saatgut

Mein Kleingarten im Januar und Februar

Auch im Winter ein schöner Anblick: die eigene Gartenlaube. <br />(Bild: Jörg Schnöring)
In den Wintermonaten steht der Schnitt von vielen Ziergehölzen an. <br />(Bild: shutterstock.com /LianeM)
Die Zaubernuss muss allerdings nur gelegentlich ausgelichtet werden. <br />(Bild: shutterstock.com /goa novi)
Eine bunte Saatgutvielfalt. <br />(Bild: shutterstock.com /Piyaset)
So sollte ein Strauch nicht geschnitten werden. (Bild: Angelika Feiner)
Beim richtigen Auslichtungsschnitt werden die ältesten Triebe bodennah entfernt. (Bild: Angelika Feiner)
Dezember 2018

Wer liebt es nicht, im Januar und Februar neues Gemüsesaatgut zu bestellen? Vor allem wenn draußen die Schneeflocken fallen. Die Auswahl an Sorten ist vielfältig und oftmals bestellen wir mehr, als letztendlich benötigt wird. Haben Sie noch altes Saatgut und fragen sich, ob Sie dieses auch in der kommenden Gartensaison verwenden können?

 

Nachfolgend ist aufgeführt, wie lange Saatgut unter optimalen Lagerbedingungen haltbar ist:
 

1–2 Jahre       Dill, Schnittlauch

Zurück zur Übersicht

Verein Arche Noah – Sortenvielfalt für Gärten und Märkte erhalten

Ein Ort der Begegnung und des Begreifens von Kulturpflanzenvielfalt! Pflanzenzüc
Auch Kartoffeln haben eine erstaunlich bunte Sortenvielfalt zu bieten. (Bild: Ar
Auf Arche-Noah-Bio-Jungpflanzenmärkten gibt es alte Sorten für den eigenen Garte
Im Schaugarten gibt es Einblicke in die Arbeit von Arche Noah.  (Bild: Arche Noa
Im Schaugarten gibt es Einblicke in die Arbeit von Arche Noah.  (Bild: Arche Noa
Dezember 2017

Der Verein Arche Noah bewahrt und pflegt Tausende gefährdete Gemüse-, Obst- und Getreidesorten. Ziel sind – weit über die reine Konservierung des genetischen Materials hinaus – der Erhalt und die Entwicklung einer lebendigen Kulturpflanzenvielfalt in den Gärten und auf den Märkten.



Zurück zur Übersicht

Tipps für gesundes Saatgut

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Dezember 2016

Der Sommer ist vorbei, im Garten ist nichts mehr zu tun. Wie Saatgut richtig eingelagert wird sowie nützliches Samenwissen für HausgärtnerInnen erfahren Sie hier.



Zurück zur Übersicht

Next Generation

Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Kleingarten Magazin
Oktober 2013

Das Gartenjahr geht zu Ende und die Schönheit der Fruchtstände rückt immer mehr in den Vordergrund. Hagebutten, Vogelbeeren und Äpfel leuchten, bis sie reif sind und herunterfallen. Während die malerischen Bilder bei den meisten Gärtnern und Gärtnerinnen Gedanken an die Verarbeitung, das Haltbarmachen
und stimmungsvolle Dekorationen auslösen, geht es der Natur jetzt darum, das Erbgut neu zu mischen und die nächste Generation an Pflanzen zu sichern.

Winterzauber



Mein Kleingarten im Januar und Februar

Vergangenes Jahr war die Möhrenernte reichlich – jetzt sollten erst wieder in drei bis vier Jahren auf dem gleichen Beet Doldenb
Paprika lässt sich auch sehr gut auf der Terrasse anbauen.
Die Sortenvielfalt bei Basilikumsamen ist größer als die bei Jungpflanzen – wer hier etwas Besonderes will, kommt um das Säen ka
Dezember 2013

 

 

Ein neues Gartenjahr beginnt. Wer freut sich nicht, in den Katalogen  zu schmökern und neues Saatgut zu bestellen?