Spinat

Mein Kleingarten im März und April

Bohnenmischkultur mit Melde
Schwarzwurzeln, in Reihe gepflanzt.
März 2014

 

Ein neues Gartenjahr beginnt, und bevor man zum Spaten greift, ist zu überlegen, ob man alles belässt oder Veränderungen vornehmen möchte. Ob nun bei einer Neuanlage, einer Gartenübergabe oder einer Umgestaltung: Immer ist es sinnvoll, seine Vorstellungen in einem kleinen Gartenplan zeichnerisch darzustellen. 

 

 

Mein Kleingarten im März und April

Nicht nur Erbsen, auch zahlreiche andere Samen sät man am besten in Rillen aus. (Bild:  shutterstock.com/Stocksnapper)
Die Blätter der Gartenmelde lassen sich in der Küche ähnlich verwenden wie diejenigen des Spinats. (Bild: Michael Vitzthum)
Frühling: Die ­Osterglocken ­blühen prächtig und auf den Beeten ­keimen die ersten Gemüsepflanzen. (Bild: Michael Vitzthum)
Ein Folientunnel schützt die jungen Pflanzen vor ­Witterungseinflüssen. ( (Bild: Michael Vitzthum)
Februar 2015

Wer sehnt nicht die Frühlingssonne herbei? Die Tage werden merklich länger und wärmer und dennoch ist oftmals Geduld gefragt, denn kühle Boden­temperaturen oder Fröste können eine Aussaat schnell am Keimen hindern.